Start Über uns

Historischer Einblick

Im Juli 1948 wurde L!FE CONCEPTS Kirchröder Turm auf Initiative einer Schwester des Diakonissen-Mutterhauses Velbert (Diakonieverband Velbert) unter dem Namen KINDERHEIMAT GIFHORN  als „Waisenhaus/Heim für Kriegsflüchtlingskinder“ gegründet.
Unter Einbeziehung weiterer Schwestern des Diakonieverbandes wurde in Tülau-Fahrenhorst eine alte Jugendherberge käuflich erworben und zum Kinderheim umfunktioniert. Als die Kapazität der vorhandenen Räume nicht mehr ausreichte und auch der Standort den notwendigen Erfordernissen nicht mehr entsprach, übernahm der Landkreis Gifhorn ein Neubauvorhaben in Gifhorn, das nach den Vorstellungen der Schwestern konzipiert wurde und 120 Kindern und Jugendlichen Platz bot.
Im Januar 1965 konnten die ersten Bewohner einziehen.

1986 fand ein Trägerwechsel statt. Nach der Übernahme durch das heutige „Diakoniewerk Kirchröder Turm e. V." wurde unsere Einrichtung kontinuierlich in ein Zentrum für Kinder-, Jugend-, Familien- und Lebenshilfe umfunktioniert, das in flexiblen fachlichen Settings passgenaue Angebote in ambulanter, teilstationärer und stationärer Form konzipiert. Unsere ca. 100 Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen unterschiedlicher Profession verstehen L!FE CONCEPTS Kirchröder Turm als lernende Organisation, die ständiger Veränderung und Innovation bedarf, um Hilfeprozesse so individuell wie möglich zu gestalten.
Aktuell können über 200 Kinder, junge Menschen und/oder Familien zeitgleich zielführende, lebensweltorientierte Unterstützung erfahren.

Zukunftsvisionen

Neben dem pädagogischen Kerngeschäft der erzieherischen Hilfen werden nach und nach künftig weitere Aufgaben außerhalb des SGB VIII erschlossen, die helfen, kritische Lebensabschnitte erfolgreich zu meistern und neue Lebenslust zu wecken (z. B. Eingliederungshilfe nach SGB XII, Verfahrensbeistandschaften, Beratung, Psychotherapie, Fortbildung, Coaching, Supervision...)

 

Kurzbeschreibung der Gesamteinrichtung

Bezeichnung der Einrichtung

L!FE CONCEPTS Kirchröder Turm
Wilhelmstraße 9 
38518 Gifhorn
Tel.:     (0 53 71)    81 62 - 10
Fax:     (0 53 71)    81 62 - 14
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Mitarbeiterteam

Diplom-Pädagogen . Erziehungswissenschaftler . Dipl.-Psychologen . Sozialpädagogen (Dipl. u. Bachelor)
. Heilpädagogen . Lehrer . Erzieher . Arbeits-/Ergotherapeuten u.a. mit Zusatzausbildungen in Systemischer
(Familien-)Therapie . Psychotherapie . Psychomotorik . Traumapädagogik/-therapie .  Mediation
. imaginativen Verfahren . Entspannungstechniken . Video-Trainings . kreativen Verfahren . Lerntherapie .
Erlebnis-/Naturpädagogik . Sozialmanagement . Theologie . Verwaltung ...

Gesamtleitung

Frank Fogge
Frank Fogge
Dipl.-Soz. Pädagoge / Systemischer Berater


Sekretariat

Silke Weselowski
Silke Weselowski


Rechnungswesen

Bettina Münch Katharina Günther
Bettina Münch                        Katharina Günther


Bereichsleitung I
(Ambulante Hilfen)

Heidi Dettmer
Heidi Dettmer

Dipl.-Soz.Pädagogin/Dipl.-Soz.Arbeiterin


Bereichsleitung II
(Stationäre und
teilstationäre Hilfen)

Tim Utzinger
Tim Utzinger
Master of Arts Mehrdimensionale Organisationsberatung
Bachelor of Science Occupatinal Therapie (Ergotherapie)
Ergotherapeut


Psychologischer Dienst

Sandra Mielau
Sandra Mielau
Dipl.-Psychologin/Personenzentrierte Kinder- u. Jugendtherapeutin


Therapeutischer Dienst


Deborah Pawlusinski
Erziehungswissenschaftlerin (Master of Arts) / Trauerbegleiterin

 

 


 

 

Träger

Diakoniewerk Kirchröder Turm e.V.
Kirchröder Straße 46, 30559  Hannover

mit den verschiedenen Arbeitszweigen:

  • L!FE CONCEPTS Kirchröder Turm
  • Kindertagesstätte Hannover
  • Kinderkrippe "Die Viwaldis"
  • Diakoniezentrum Jägerallee Springe
  • ambulanter Pflegedienst „MOBILITAS“
  • Ambulanter Hospizdienst
  • Dienste in Israel /Hannover
    („Versöhnungsarbeit“ durch Entsendung von Volontären nach Israel)
  • return - Fachstelle gegen exzessiven Medienkonsum
  • Traumazentrum - Hilfe für traumatisierte Kinder und Jugendliche
  • Stiftung „Chance zum Leben“
  • Beratungsstelle
    für Lebens- und Beziehungsfragen
  • Kirchröder Institut:
    Gesundheitscoaching, Organisationsberatung, Supervision
  • Kirchröder Service GmbH
  • Kirchröder Verwaltungs- und Logistik GmbH
  • Diakoniestiftung Kirchröder Turm


Spitzenverband

Diakonisches Werk
der Ev.-luth.Landeskirche Hannovers e.V.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihre Erfahrung bei der Verwendung zu verbessern. Weitere Informationen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Site.